Kichererbsennudelpfanne

Zutaten

  • 50 g Kichererbsennudeln
  • 17 g rote Zwiebel
  • 87,5 g Pizza-Leberkäs
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 40 g Philadelphia Kräuter So leicht
  • 80 g Erbsen & Möhren
  • Spritzer Zitrone

Dies war eine spontane Restepfanne. Ich kochte 50 g Kichererbsennudeln und schnappte mir eine Pfanne, in der ich die gewürfelte rote Zwiebel und den gewürfelten Pizza Leberkäs anbriet. Ich gabdie Gemüsebrühe und Frischkäse dazu. Zuletzt kamen noch die Erbsen und Möhren hinzu. Wer mag kann noch einen Spritzer Zitrone zufügen.

Es kommen zwei Portionen á 180 g heraus.

Es hat mir gut geschmeckt, auch wenn ich die Kichererbsennudeln anfangs ungewöhnlich vom Geschmack fand. Allerdings überraschten sie mich positiv.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.